×
Projekte

Referenzen

Projektführung | Projektunterstützung

2010 - 2020
Regionales Projekt als einzige Möglichkeit für den Hochwasserschutz

Das Hochwasserschutzprojekt der Region Wil hat eine lange Vorgeschichte. Bereits in den 1980er-Jahren wurden in den betroffenen Gemeinden Wilen und Rickenbach diverse Einzelmassnahmen geprüft, aber nie umgesetzt. Dabei zeigte es sich, dass nur eine gemeinsame Projektentwicklung den Hochwasserschutz für die vier Bäche Alp-, Krebs-, Hueb- und Meienmättelibach gewährleisten kann.

Wir koordinieren diese Projektentwicklung seit 2010. In mehrere Vertiefungsstufen musste ein gemeinsames Verständnis und eine Gesamtlösung mit alle Projektbeteiligte entwickelt werden. Dabei ging es um die Abwägung wieviel Wasser „kann/muss“ von den Oberliegern zurückgehalten werden. Der entwickelte Kostenteiler mit den sieben öffentlichen Kostenträgern wiederspiegelt, dass nur im Verbund ein angemessener Hochwasserschutz für die Region erzeugt werden kann.

www.hws-region-wil.ch